Paukenschlag: Merkel boykottiert Olympia!

Nack Gauck nun auch Merkel!

angela-merkel

Wird in Sotschi nicht an den Start gehen – Kanzlerin Merkel

Berlin – Ein handfester Eklat bahnt sich an. Nach der Olympia-Absage von Bundespräsidenten Gauck, sagte nun auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Olympia-Teilnahme im russischen Sotschi ab.

Merkel wird ihrer eigenen Aussage nach nicht wie ursprünglich geplant an den Langlaufwettbewerben teilnehmen, sondern  es sich stattdessen „daheim auf dem Sofa ein wenig gemütlich machen“.

Ein starkes politisches Signal!

Ein Sprecher des internationalen Skiverbandes hierzu zum Berliner Herold:

Hat das nachsehen - Putin

Hat das Nachsehen – Putin

„Ihre Nichtteilnahme ist aus sportlicher Sicht durchaus zu verschmerzen. Allerdings hat der Entschluss der Kanzlerin eine starke Signalwirkung in Richtung Moskau und könnte als direkte Provokation Putins gewertet werden.“

Eine Provokation für Putin!

Ob die Entscheidung der Kanzlerin etwas mit den Rechtsbeugungen und -verletzungen der russischen Regierung zu tun hat oder aus Solidarität mit den in Russland diskriminierten homosexuellen Athleten geschieht, bleibt indes reine Spekulation.

Bis Redaktionsschluss lag noch keine offizielle Stellungnahme Moskaus vor.

Quelle:© Wolfgang Discherl/Pixelio.de
Quelle:© Tim Reckmann/Pixelio.de
Quelle:© Kremlin.ru/Wikimedia

Diesen Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*